Entlastung pflegender Angehöriger

Die meisten pflegenden Angehörigen vergessen in Ihrem Tun, dass sie nur dann dauerhaft helfen können, wenn sie auch sich selbst helfen und auf ihr eigenes Wohl Rücksicht nehmen. Warten Sie nicht, bis sie völlig ausgepowert sind und lassen Sie sich helfen, wenn Sie weiterhelfen wollen:

Wir gestalten Ihre Auszeit(en) vom Pflegealltag!

  • Nehmen Sie Urlaub.
  • Gehen Sie einmal in der Woche auf einen Kaffee-Tratsch mit Ihren Freunden.
  • Machen Sie sich Ihren Tag frei, an dem Sie Ihre Erledigungen in Ruhe machen.
  • Besuchen Sie Veranstaltungen.
  • ...

WIR wachen über Ihren Angehörigen!

 

Zurück